Ortomec

Innovation, Präzision und Sauberkeit

UNSERE GESCHICHTE,
UNSERE LEIDENSCHAFT

Eine perfekte Mischung

Alles begann
1998...

Tatsächlich haben die vier Gründer vor etwa zwanzig Jahren Ortomec Srl geboren. Sie verfügen bereits über langjährige Erfahrung und große Kenntnisse in zwei verschiedenen, aber in gewissem Sinne komplementären Sektoren: dem Maschinenbausektor und dem Gartenbausektor

Die vielfältigen Fähigkeiten der jungen Talente erwiesen sich bald als perfekte Kombination für die Entwicklung des Unternehmens, das sich in kurzer Zeit zu einem weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Salaterntemaschinen für Kopf-, Blatt– und Sämaschinen entwickelte. Ortomec Srl ist dank perfekt konstruierter Maschinen mit innovativen und technologisch fortschrittlichen Funktionsmerkmalen in einen Markt eingetreten, der hinsichtlich der Mechanisierung noch immer schlecht ist.

Heute ist Ortomec Srl ein Unternehmen, das auf der ganzen Welt geschätzt wird und auf dem internationalen Markt als Hersteller und Vertreiber präsent ist. Ortomec-Maschinen wissen, wie sie sich an die zahlreichen und unterschiedlichen Bedürfnisse eines heterogenen Kundenstamms aus verschiedenen Teilen der Welt anpassen können. 

Unterstützt von einer hochspezialisierten technischen und elektrischen Abteilung entwickelt und konstruiert das Unternehmen derzeit modernste Computersysteme. Eine wichtige Rolle spielt die große mechanische Werkstatt von Ortomec, die in verschiedene Abteilungen für den Bau und die Montage von Maschinen unterteilt ist.

Gruppo_di_maschere_6
Gruppo_di_maschere
Video abspielen
Unsere Abteilungen
Elektrik

Der Stolz des Unternehmens, die Elektroabteilung: Sie besteht aus hochqualifizierten Mitarbeitern, die sich mit dem Entwurf, der Entwicklung und der Implementierung elektrischer Systeme und Software befassen.

Unterstützung

Diese Abteilung steht dem Kunden jederzeit zur Seite. Es wird von einem Team gebildet, das technisch darauf vorbereitet ist, auftretende Probleme zu lösen.

Produktion

Operative Abteilung für Spitzenleistungen. Hier nehmen die Projekte Gestalt an und geben innovativen und hochfunktionellen Erntemaschinen und Sämaschinen Leben.

Wichtige Erfolge
Wichtige Erfolge

Ein dreifacher Rekord
erreicht

Ortomec kann stolz einen dreifachen Rekord vorweisen: Wir sind die weltweit größten Maschinen für die Ernte von Blattgemüse und Baldrian.

Die SVC 365 ist eine selbstfahrende Kettenmaschine aus dem Jahr 2006 mit einer 365-cm-Schneideinheit zum Ziehen von Anhängern. Der Fahrersitz und die Bedienelemente der Maschine wurden über der Sammeleinheit positioniert, um eine perfekte Sicht auf den Schnittpunkt zu ermöglichen. Elektronische Sensoren steuern die Einstellung der Schnitthöhe. Die Sammelgeschwindigkeit dieser Maschine mit einem Gewicht von etwa 60 Zentimetern beträgt 4 km / h.

Dank dieser Geschwindigkeit, der Arbeitsbreite und des halbautomatischen Kistenfüllsystems wird eine stündliche Sammlung von 5 Tonnen erreicht.

Der im Jahr 2020 gebaute 9200-230 New Herbex ist eine selbstfahrende Kettenmaschine mit einer 230-cm-Schneideinheit, die eine Sammlung auf Kisten (halbautomatische Befüllung) mit einer stündlichen Menge von etwa 70 Zentimetern ermöglicht. Es ist mit einer hinteren Arbeitsbühne von 500 x 500 cm und Windschutzfolien am gesamten Umfang ausgestattet. Die Maschine ist mit einem Dach mit hydraulischem Verschluss ausgestattet, das hydraulisch angehoben oder abgesenkt werden kann, um den Straßentransport zu ermöglichen. Die Fahrerkabine mit Heizung und Klimaanlage über der Sammeleinheit ermöglicht eine perfekte Sicht auf den Schnittpunkt und die zu steuernden Kameras am Umfang die Maschine bei 360 °. Darüber hinaus ist die Maschine elektronisch gesteuert und verfügt über ein automatisches Kassettenfüllsystem mit Karussell (Kassettendrehung) mit Sensoren zur automatischen Steuerung des Kassettenvorschubs. Mit der neuesten Technologie ist es natürlich möglich, die Maschine remote zu verwalten und zu warten.

Der dritte Ortomec-Rekord stammt aus der Welt der Baldrianernte.

Die Erntemaschine Herbex 8500-170 aus dem Jahr 2015 erreichte in 58 Sekunden eine Erntegeschwindigkeit von 100 Metern, sodass der Besitzer die Menge von 70 Zentner / h in Behältern sammeln konnte. Dieser Mähdrescher ist auf Rädern selbstfahrend und wird durch elektronische Sensoren geschnitten. Der 170 cm Rahmen ermöglicht das gleichzeitige Laden und Befüllen von n.4 Behältern.

1

Möchtest du weitere Informationen erhalten?

Kontaktiere uns, du erhältst umgehend eine Antwort

Ehi, aspetta 1 secondo!Vorresti essere sempre aggiornato sulle nuove tecnologia prima di tutti?

Iscriviti alla newsletter
e ricevi in anteprima le novità: